Wolfenbüttel

92-Jährige von anderer Seniorin beklaut


Symbolbild: Anke Donner
Symbolbild: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

22.03.2017

Wolfenbüttel. Eine 92-jährige Rentnerin ist am Montagvormittag Opfer eines Diebstahls geworden. Dabei entwendete eine zirka 70-Jährige Bargeld.



Wie die Polizei berichtet, hatte sie eine größere Menge Bargeld in einer Bankfiliale in der Straße Am Herzogtore an den dortigen Geldausgabeautomaten im Foyer abgeholt. Dieses Geld habe sie dann in ihre Brieftaschegetan und diese wiederum in ihrer Umhängetasche verstaut. Eine unbekannte weibliche Person habe ihr dann beim Gehen aus der Bank geholfen und sie dabei auch untergehakt. Die Unbekannte sei dann am Ausgang in unbekannte Richtung davongegangen. Zu Hause habe die Rentnerin festgestellt, dass ihr mutmaßlich die unbekannte Frau die Geldbörse aus der Umhängetasche entwendet haben muss. Beschreibung der unbekannten Täterin: zirka70 Jahre alt, schlank, zirka 1,65 Meter groß. Weitere Angaben sind derzeit nicht möglich. Zudem habe sich in unmittelbarer Nähe noch eine weitere unbekannte weibliche Person aufgehalten, die vemutlich mit der ersten Unbekannten in Kontakt gestanden hatte. Beschreibung dieser Frau: weiblich, mager, zirka 40 Jahre alt, um1,70 Meter groß. Hinweise an 05331 933 0.


zur Startseite