whatshotTopStory

A 395: Sperrung in der Anschlussstelle Lengde


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

23.06.2017

Lengde. Im Rahmen der zu Ende gehenden Fahrbahnerneuerung auf der A 395 zwischen Schladen-Nord und Lengde sind Ausbesserungsarbeiten in der Anschlussstelle Lengde erforderlich. Die Abfahrt der Anschlussstelle aus dem Harz kommend wird daher von Montag, 26. Juni, bis voraussichtlich 4. Juli gesperrt.


Hierauf wies die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr am Freitag in Wolfenbüttel hin. Der abfahrende Verkehr wird ab der Anschlussstelle Vienenburg über die Bedarfsumleitung U 35 nach Lengde umgeleitet. Die Landesbehörde bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Noch bis Ende Juni gesperrt ist die Anschlussstelle Schladen-Süd in Fahrtrichtung Bad Harzburg. Die einstreifige Verkehrsführung auf der A 395 ist bereits aufgehoben.




zur Startseite