whatshotTopStory

Ab Donnerstag: Kreisstraße 38 wieder freigegeben


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

27.06.2018

Landkreis. Pünktlich zum Beginn der Ferien wird nach zehn Monaten Bauzeit am morgigen Donnerstag die Kreisstraße 38 zwischen der B 241 Clausthal-Zellerfeld und der B 498 bei Altenau wieder für den öffentlichen Verkehr freigegeben. Das teilt der Landkreis Goslar mit.


Neben dem Einbau einer 14 Zentimeter starken Asphalttrag- und Deckschicht sind auch die Bord- und Entwässerungsanlagen sowie die Schutzplanken auf dem fast fünfeinhalb Kilometer langen Teilstück erneuert worden. Die knapp drei Millionen Euro teure Baumaßnahme wird mit Mitteln nach dem Niedersächsischen Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz mit rund 1,8 Millionen Euro gefördert.


zur Startseite