Sie sind hier: Region >

Ab in den Urlaub! - Und zwar zum Autohaus Bormann



Wolfenbüttel

Ab in den Urlaub! - Und zwar zum Autohaus Bormann

von Max Förster


Das Autohaus Gebrüder Bormann lädt zur Beach-Party am 15. August ein. Von links: Holger Bormann (Geschäftsführung Autohaus Gebrüder Bormann), Michael Battisch, Christoph Effe, Joscha Freise, Bernd Curdt und Philipp Cantauw (aus der Geschäftsleitung von Der Schmidt) Foto: Max Förster
Das Autohaus Gebrüder Bormann lädt zur Beach-Party am 15. August ein. Von links: Holger Bormann (Geschäftsführung Autohaus Gebrüder Bormann), Michael Battisch, Christoph Effe, Joscha Freise, Bernd Curdt und Philipp Cantauw (aus der Geschäftsleitung von Der Schmidt) Foto: Max Förster Foto: Max Förster

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Wolfenbüttel. Draußen ist es warm und gelangweilt zu Hause sitzen muss nicht sein. Das Autohaus Gebrüder Bormann holt den Urlaub in die Lessingstadt und lädt alle Wolfenbütteler herzlich ein, am Samstag ab 12 Uhr zur Beach-Party zu kommen.

25 Tonnen Sand werden morgen das Autohaus Gebrüder Bormann in eine Strandoase verwandeln. Mit einem Cocktail in der Hand und den Füßen im warmen Sand können die Besucher der Beach-Party mal so richtig entspannen und abschalten. „Für alle diejenigen, die diesen Sommer nicht verreisen, holen wir den Strand und die Sonne direkt nach Wolfenbüttel“, so Holger Bormann aus der Geschäftsführung.Für das passende Urlaubsfeeling werden frische Cocktails gemixt, Strandkörbe und Liegestühle aufgestellt, leckeres Eis von der Sylter Eismanufaktur verkauft und Köstlichkeiten vom Grill angeboten.

Bei einem Contest können die Besucher dann ihr Können und ihre Kreativität beim Sandburg-Bauen unter Beweis stellen. Derjenige, der die schönste Sandburg baut, gewinnt ein Wochenende mit einem Hyundai Tucon. Der zweite Platz erhält einen Strandkorb und für die drittschönste Burg wird ein Tankgutschein vergeben.


zur Startseite