Sie sind hier: Region >

Abschlusskonzert: Jazz-&Popchor »Phase VII«



Wolfenbüttel

Abschlusskonzert: Jazz-&Popchor »Phase VII«


Das Konzert findet auf dem Vorplatz des Lessingtheaters statt. Symbolfoto: Archiv
Das Konzert findet auf dem Vorplatz des Lessingtheaters statt. Symbolfoto: Archiv Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Alle zwei Jahre im Sommer veranstaltet die Bundesakademie für Kulturelle Bildung nach eigenen Angaben ein Konzert zum Abschluss des Absolvententreffens »Jazz-&Popchorleitung«. Im Konzert der »Phase VII« gibt es eine bunte Mischung aus Swing, Jazz, Pop, Bossa und Rockarrangements.



Das Konzert findet am Samstag, 28. Juli 2018, 20 Uhr, auf dem Vorplatz des Lessingtheaters statt. Der Eintritt ist frei.

Die Bundesakademie führt nun schon seit 2007 gemeinsam mit dem Deutschen Chorverband und der Bundesvereinigung deutscher Chorverbände die berufsbegleitende Qualifizierung für Jazz- & Popchorleitung durch, die jeweils sechs Präsenzphasen innerhalb von knapp zwei Jahren umfasst. Inzwischen haben sie etwa 100 Chorleiter aus ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland absolviert.

Auf dem Absolventen-Treffen können die Teilnehmer Auffrischungs- und Ergänzungsangebote zu den Themen der Weiterbildung wahrnehmen und ein Netzwerk aufbauen. Vor allem aber wird gemeinsam mit aktuellen und ehemaligen Dozent der Weiterbildung an einem Programm gearbeitet, dem Konzert »Phase VII«, das zum Abschluss öffentlich im Rahmen des Kultursommers Wolfenbüttel präsentiert wird.


zur Startseite