Braunschweig

Abteilung Bürgerangelegenheiten am 1. November geschlossen


Die Abteilung Bürgerangelegenheiten, sowie die Bürgerberatung im Rathaus sind am Montag geschlossen. Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

26.10.2017

Braunschweig. Aufgrund einer Personalversammlung sind am Mittwoch, 1. November, die Abteilung Bürgerangelegenheiten, Fallersleber Str. 1, sowie die Bürgerberatung im Rathaus, Platz der Deutschen Einheit 1, geschlossen.



Für Pass-, Personalausweis- und Meldeangelegenheiten stehen die Verwaltungsaußenstellen zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung, die Ausländerstelle ist für Notfälle über das Bürgertelefon erreichbar.


zur Startseite