Braunschweig

Abteilung Bürgerangelegenheiten am Mittwoch geschlossen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

07.11.2017

Braunschweig. Die Abteilung Bürgerangelegenheiten der Stadt Braunschweig, Fallersleber Straße 1, sowie die Bürgerberatung im Rathaus, Platz der Deutschen Einheit 1, bleiben am Mittwoch, 8. November, wegen einer internen Veranstaltung geschlossen.



Für Pass-, Personalausweis- und Meldeangelegenheiten stehen die Verwaltungsaußenstellen zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung, die Ausländerstelle ist für Notfälle über das Bürgertelefon erreichbar.

Am Donnerstag, 9. November 2017 sind die Abteilung Bürgerangelegenheiten und die Bürgerberatung wieder zur den gewohnten Zeiten geöffnet.


zur Startseite