Braunschweig

Abwesenheit am Wochenende ausgenutzt - Bargeld weg


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

05.12.2016

Braunschweig. Ein unbekannter Täter nutzte die Abwesenheit von Mitarbeiten am Wochenende aus, um in ein Büro in der Sonnenstraße in Braunschweig einzubrechen.



Der Unbekannte gelangte über ein Flachdach an ein Fenster im ersten Obergeschoss. Er hebelte einen Flügel des Fensters auf und gelangte so in die Räumlichkeiten. Hier durchsuchte er sämtliche Behältnisse und nahm Bargeld in Höhe von mehreren tausend Euro an sich. Von dem oder den Tätern fehlt jede Spur. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0531/476-2516 in Verbindung zu setzen.


zur Startseite