Sie sind hier: Region >

Achtung Sperrung - Buslinie 422 fährt Umleitung



Braunschweig

Achtung Sperrung - Buslinie 422 fährt Umleitung

Fahrgäste müssen sich auf vorübergehende Änderungen einstellen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: BSVG

Artikel teilen per:

Braunschweig. Aufgrund einer Baustelle in der Ernst-Amme-Straße fährt die Buslinie 422 eine Umleitung. Dies bedeutet, dass einzelne Haltestellen entfallen, wie die Braunschweiger Verkehrs GmbH (BSVG) berichtet.



Aufgrund einer Baustelle in der Ernst-Amme-Straße zwischen Hermannstraße und Neustadtring wird die Buslinie 422 von Montag, 11. Januar bis voraussichtlich Samstag, 13. Februar eine Umleitung fahren.

Die Busse mit Fahrtziel Lehndorf werden in dieser Zeit über die Celler Straße umgeleitet, die Haltestellen „Hermannstraße“ und „Julius-Konegen-Straße“ können in dieser Fahrtrichtung nicht bedient werden. Ersatzweise hält die Linie 422 in Fahrtrichtung Lehndorf an den Haltestellen „Amalienplatz/Weißes Ross“, „Klinikum Celler Straße“ und „Bei dem Gerichte“. In der Gegenrichtung, Fahrtziel Bebelhof, können durch die Linie 422 alle regulären Haltestellen bedient werden, heißt es aus der BSVG.





zur Startseite