Sie sind hier: Region >

Ägidienmarkt soll umgestaltet werden



Braunschweig

Ägidienmarkt soll umgestaltet werden



Artikel teilen per:




Braunschweig. Der Fachbereich Tiefbau und Verkehr der Stadt Braunschweig lädt zu einer Informationsveranstaltung über die Erneuerung und Umgestaltung des Ägidienmarktes, am Mittwoch, 6. April, ab 18 Uhr, in den Rathaus-Altbau, Großer Sitzungssaal, im ersten Obergeschoss, Platz der Deutschen Einheit 1, ein.

Die Erneuerung des Ägidienmarktes ist für 2017 geplant. Vertreter und Vertreterinnen des Fachbereiches Tiefbau und Verkehr und des Fachbereiches Stadtplanung und Umweltschutz stellen einen Entwurf des Gestaltungsplanes vor. Im Anschluss erläutern sie die finanziellen Auswirkungen nach der Straßenausbaubeitragssatzung und beantworten Fragen der Bürgerinnen und Bürger.


zur Startseite