Sie sind hier: Region >

Ärger um den Strandwolf – Hinter den Kulissen brodelt es



Ärger um den Strandwolf – Hinter den Kulissen brodelt es

von Marc Angerstein


Der Strandwolf sieht verwaist aus. Foto: Werner Heise
Der Strandwolf sieht verwaist aus. Foto: Werner Heise Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Während die ersten Sonnenstrahlen am Wochenende für volle Cafés sorgten, blieben beim Strandwolf - dem Strandclub am Stadtgraben - die Schotten dicht.

Hinter den Kulissen soll es zwischen den Beteiligten ordentlich brodeln. Ob und wann die Gastronomie wieder eröffnet ist unklar. Die Homepage existiert nicht mehr, die Facebook-Seite ist alles andere als aktuell und die Beteiligten wollen sich auf Anfrage von regionalHeute.de nicht äußern. Was alles bekannt ist und ob der Strandwolf kurzfristig doch wieder öffnet lesen Sie hier.


zur Startseite