Sie sind hier: Region >

Ärztehaus auf gutem Weg - Eröffnung für September geplant



Wolfenbüttel

Ärztehaus auf gutem Weg - Eröffnung für September geplant

von Alec Pein


Das Ärztehaus im Neuen Weg 51. Foto: Max Förster
Das Ärztehaus im Neuen Weg 51. Foto: Max Förster Foto: Max Förster

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Die für Mai geplante Eröffnung (regionalHeute.de berichtete) des Ärztehauses am Gelände des Städtischen Klinikums hatte sich verzögert. Auf Nachfrage teilten die Bauherren  Dr. Jutta Wiesner und Dr. Detlef Kimmling mit, dass alle Einheiten des viergeschossigen Ärztehauses mittlerweile vergeben sind. Außerdem gibt es offenbar neue Interessenten.  In Gedanken spielen sie bereits mit der Möglichkeit, das Gebäude zu erweitern. 

"Wie bei jedem Bau" habe es auch beim Ärztehaus-Bau Verzögerungen gegeben, erklären Kimmling und Wiesner. Nun müssten nur noch Details endgefertigt werden. Einige Praxen seien mittlerweile fertig, aber bedingt durch Urlaubszeit und "andere Dinge" würden die Praxisbetreiber erst im Juli oder August umziehen. Die offizielle Eröffnung sei für September geplant. Wo noch im April einige Einheiten ohne Mieter waren, ist das allgemeine Interesse mittlerweile gestiegen: "Alle Einheiten sind vergeben. Wir haben einen guten Mix aus dem medizinischen Spektrum und Interessenten, die eine baldige Erweiterung des Ärztehauses in einem zweiten Gebäude gedanklich möglich machen", so Wiesner und Kimmling.


zur Startseite