Sie sind hier: Region >

Aktionsgemeinschaft Altstadt bestätigt Vorstand im Amt



Wolfenbüttel

Aktionsgemeinschaft Altstadt bestätigt Vorstand im Amt


In der vergangenen Woche trafen sich die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Altstadt zu einer offiziellen Versammlung. Foto: Dieter Kertscher
In der vergangenen Woche trafen sich die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Altstadt zu einer offiziellen Versammlung. Foto: Dieter Kertscher Foto: Dieter Kertscher

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. In der vergangenen Woche trafen sich die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Altstadt zu einer offiziellen Versammlung. Auf dem Programm stand ein Vortrag des Stadtbaurates Ivica Lukanic und die Vorstandswahlen. 

Zunächst ließen sich die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Altstadt Wolfenbüttel e.V. in der Schünemannschen Mühle mit einem öffentlichen Vortrag von Stadtbaurat Ivica Lukanic über die neuesten Trends zur Stadtentwicklung in Wolfenbüttel informieren, dann absolvierten sie ihre Jahresversammlung mit Rück- und Vorblick ihrer Aktivitäten und den Vorstandswahlen für die kommenden zwei Jahre. Alle Vorstandsmitglieder um den Vorsitzenden Dieter Kertscher wurden in ihren Ämtern bestätigt.



Eingangs referierte Stadtbaurat Ivica Lukanic über die aktuellen Bauvorhaben. Foto: Dieter Kertscher



Die Ausführungen und vor allem die bildlichen Projekt-Präsentationen des Stadtbaurates stießen auf großes Interesse bei den anwesenden Mitgliedern und Gästen. Vom Kaufhaus, über den Schlossplatz, den Schützenplatz, die Bebauungspläne in der Ahlumer Siedlung und Ottmerstrasse – alles was zurzeit in der Planung und Entstehung ist, wurde thematisiert. Man war dankbar für all die Informationen zu diesen Projekten. Eine lebhafte, teilweise kontroverse Diskussion schloss sich an.
Die Ausfahrt der AG Altstadt nach Hildesheim wird am Samstag, den 11. September 2016 wird zusammen mit dem Verein Gärtnermuseum Wolfenbüttel durchgeführt. Anmeldungen bitte an Familie Stippler 05331 32677. Die Geschäftsstelle der AG Altstadt im Kleinen Zimmerhof 4 wird an folgenden Samstagen von 10 bis 12 Uhr geöffnet sein: 18. Juni, 16. Juli, 20. August, 17. September und 15. Oktober 2016. Zu diesen Zeiten sind Vertreter das Aktionsgemeinschaft zu sprechen.


zur Startseite