Wolfsburg

Alarm schreckte Wohnungseinbrecher in einem Fall ab


Die Einbrecher wurden durch den Alarm in die Flucht geschlagen. Symbolbild/Foto: Frederick Becker
Die Einbrecher wurden durch den Alarm in die Flucht geschlagen. Symbolbild/Foto: Frederick Becker Foto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

08.02.2017

Vorsfelde. Bei einem versuchten Einbruch in eine Erdgeschosswohnung in Vorsfelde am späten Dienstagnachmittag wurden unbekannte Täter durch eine Alarm gesicherte Balkontür abgeschreckt.


Hingegen erbeuteten Einbrecher im Stadtteil Hageberg in einer Parterre-Wohnung eines Mehrfamilienhauses im gleichen Tatzeitraum eine Armbanduhr im Wert von rund 200 Euro. Auch im zweiten Fall in der Straße Schmaler Weg öffneten den Ermittlungen zufolge die Täter brachial die Balkontür und durchsuchten danach sämtliche Zimmer der Wohnung. Zeugen der Vorfälle wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.


zur Startseite