whatshotTopStory

Albrecht wird Leiter des GB Stadtplanung und Bauberatung


Peter Albrecht leitet künftig den Geschäftsbereich Stadtplanung und Bauberatung bei der Stadt Wolfsburg. Foto: Magdalena Sydow/Stadt Wolfsburg
Peter Albrecht leitet künftig den Geschäftsbereich Stadtplanung und Bauberatung bei der Stadt Wolfsburg. Foto: Magdalena Sydow/Stadt Wolfsburg

Artikel teilen per:

22.06.2017

Wolfsburg. Die Leitung des Geschäftsbereiches Stadtplanung und Bauberatung bei der Stadt Wolfsburg wird neu besetzt. Baudirektor Peter Albrecht, bisher Stellvertreter in dem Bereich, rückt für Kai-Uwe Hirschheide in die Position auf, der seit Anfang März Stadtbaurat ist. Das beschloss der Verwaltungsausschuss der Stadt in seiner nichtöffentlichen Sitzung.


Die Stellenbesetzung soll offiziell nach einer gesetzlichen Probezeit zum September erfolgen. Albrecht ist seit 2001 bei der Stadt Wolfsburg beschäftigt. Der 62-Jährige wurde in Bensheim-Auerbach geboren und machte sein Architekturstudium an der Fachhochschule Hannover. Über Tätigkeiten in Cloppenburg und bei der früheren Bezirksregierung Braunschweig sowie der Stadt Gifhorn kam er nach Wolfsburg. Seither ist er im Geschäftsbereich Stadtplanung und Bauberatung tätig, zuletzt als stellvertretender Geschäftsbereichsleiter.

„Als bisheriger Stellvertreter steht mit Peter Albrecht eine hervorragend geeignete Persönlichkeit mit jahrelanger Berufserfahrung in diesem Aufgabenbereich zur Verfügung“, erklärte Oberbürgermeister Klaus Mohrs zur Personalie. Aufgrund der grundlegenden Bedeutung der Stadtplanung sei die unmittelbare Wiederbesetzung der Leitungsfunktion dieses Geschäftsbereiches sicherzustellen.


zur Startseite