Gifhorn

Alkohol am Steuer: Gleich drei Auto-Fahrer erwischt


Drei Gifhorner wurden am Wochenende mit über einem Promil am Steuer erwischt. Foto: Polizei
Drei Gifhorner wurden am Wochenende mit über einem Promil am Steuer erwischt. Foto: Polizei Foto: Polizei

Artikel teilen per:

22.01.2017

Gifhorn / Neudorf-Platendorf. Am Wochenende waren erneut Auto-Fahrer mit ihrem Fahrzeug unterwegs, obwohl sie zuvor Alkohol getrunken hatten. Gleich drei Fahrer wurden von der Polizei aus dem Verkehr gezogen.



Am Samstag, gegen 3 Uhr konnte ein 59jähriger Sassenburger mit seinem VW in der Dorfstraße in Neudorf-Platendorf angehalten werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,22 Promille.

Gegen 4.45 Uhr wurde in Kästorf dann eine 27jährige Kästorferin mit ihrem Skoda überprüft. Sie hatte 1,77 Promille gepustet.

Am Sonntag, gegen 3 Uhr wurde dann ein 31jähriger Kästorfer mit seinem Auto auf der Braunschweiger Straße angehalten. Sein Atemalkoholtest ergab 2,29 Promille. Bei allen drei Personen wurde nach der Blutentnahme der Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.


zur Startseite