Sie sind hier: Region >

Alkoholisierter Mann droht Polizisten mit Schläge



Salzgitter

Alkoholisierter Mann droht Polizisten mit Schläge


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Salzgitter-Lebenstedt. Wie die Polizei mitteilte, wurde in der vergangenem Nacht ein alkoholisierter 30-jährigen Mann in Gewahrsam genommen, nachdem er einem Platzverweis nicht nachkam.



Um kurz nach 2 Uhr wurden Beamten zur Gaststsätte "Jazz-Galerie" in der Thiestraße 21 gerufen. Der 30-Jährige pöbelte andere Gäste an und erhielt von den Polizisten daraufhin einen Platzverweis. Dennocher
erschien er kurz darauf erneut in der Gaststätte und drohte allen
Gästen sowie der Polizei mit Schläge.

Darauf nahmen die Beamten ihn in Gewahrsam, wo er bis in die frühen Morgenstunden blieb.


zur Startseite