Goslar

Alkoholisierter Mann randaliert in der Innenstadt


Polizei berichtet über Sachbeschädigung. Symbolfoto: Anke Donner
Polizei berichtet über Sachbeschädigung. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

24.07.2016




Goslar. Am Freitag gegen 23.15 Uhr wurde der Polizei Goslar eine Sachbeschädigung in der Bäckerstraße in Goslar gemeldet.

Dabei soll der Täter zunächst mehrmals auf die Motorhaube eines geparkten Autos geschlagen und einen Blumenkübel beschädigt haben. Im Anschluss sei die Person geflüchtet. Durch das schnelle Eintreffen der Polizei konnte der Täter in Tatortnähe festgestellt werden. Hierbei handelte es sich um einen 23 Jahre alten Mann aus Langelsheim, der erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Die Person wurde ins Gewahrsam verbracht. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.


zur Startseite