whatshotTopStory

Alkoholkontrolle: Fahrer mit fast vier Promille gestoppt

Schon bei der Kontrolle stellte die Polizei einen deutlichen Alkoholkonsum fest. Der Test bestätigte den Verdacht.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

06.08.2020

Salzgitter-Bad. Am Mittwoch gegen 15:25 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizei einen 59-jährigen Autofahrer aus Salzgitter, der zuvor mit seinem Auto auf der Breiten Straße unterwegs war. Bei der Kontrolle stellten die Beamten eine deutliche Alkoholbeeinflussung beim Fahrer fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 3,97 Promille. Die Entnahme einer Blutprobe, die Sicherstellung des Führerscheines sowie die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens waren die Folgen. Dies berichtet die Polizei.



zur Startseite