Sie sind hier: Region >

Als die Beamten im Einsatz waren: Streifenwagen demoliert



Peine

Als die Beamten im Einsatz waren: Streifenwagen demoliert


Unter anderem wurde der Außenspiegel des Streifenwagens abgetreten. Symbolfoto: Alexander Panknin
Unter anderem wurde der Außenspiegel des Streifenwagens abgetreten. Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Peine. Am Samstagabend, gegen 0:30 Uhr, wurde in der Neuen Teichstraße ein Streifenwagen der Polizei beschädigt. Das berichtet die Polizei.



Die Beamten hatten den Streifenwagen vor einem Grundstück abgestellt gehabt, weilsie dort zu einem Einsatz gerufen worden waren. Als sie im Anschluss daran wieder zum Streifenwagen zurückkehrten, stellten sie fest, dass der Außenspiegel abgetreten und eine Delle in die Motorhaube geschlagen worden war. Die Schadenshöhe beträgt rund 1.500 Euro.


zum Newsfeed