Sie sind hier: Region >

Alte Spiele neu entdecken bei der Spielemeile



Braunschweig

Alte Spiele neu entdecken bei der Spielemeile


Das Städtische Museum im Altstadtrathaus beteiligt sich an der Spielemeile. Foto: Alexander Dontscheff
Das Städtische Museum im Altstadtrathaus beteiligt sich an der Spielemeile. Foto: Alexander Dontscheff Foto: Braunschweig Stadtmarketing

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Das Städtische Museum im Altstadtrathaus, Altstadtmarkt 7, beteiligt sich in diesem Jahr mit dem Angebot "Historische Spiele vor dem Altstadtrathaus" wieder an der Spielemeile, die am 24. Juni von 13 bis 18 Uhr stattfindet. Darüber informiert die Stadt in ihrer Pressemitteilung.



Kinder können in die Vergangenheit eintauchen und alte Spiele neu entdecken. Viele Spiele, die bei Kindern vor 500 Jahren, als es noch kein Smartphone und kein Skateboard gab, beliebt waren und heute fast in Vergessenheit geraten sind, können an diesem Tag wiederentdeckt werden.

Für die Erwachsenen bietet das Museum einen Bücherflohmarkt an, bei dem es Publikationen vergangener Ausstellungen günstig zu erwerben gibt. Die Kinder können am Glücksrad Kleinigkeiten gewinnen. Das Museum im Altstadtrathaus hat an diesem Tag bis 18 Uhr geöffnet.


zur Startseite