Sie sind hier: Region >

Am 17. Juni steigt wieder "Rampen für Goslar"



Goslar

Am 17. Juni steigt wieder "Rampen für Goslar"


Am 17. Juni finden wieder das Benefiz-Konzert "Rampen für Goslar" statt. Das Programm und die Bands stehen bereits fest. Foto: Rampen für Goslar
Am 17. Juni finden wieder das Benefiz-Konzert "Rampen für Goslar" statt. Das Programm und die Bands stehen bereits fest. Foto: Rampen für Goslar Foto: Rampen für Goslar

Artikel teilen per:

Goslar. Mit einer Benefiz-Veranstaltung am 17. Juni in der Begegnungsstätte Oker will der Verein "Rampen für Goslar" Spenden für Inklusion sammeln. Los geht es um 14 Uhr.



„Wir fiebern schon dem Termin entgegen und sind alle fleißig dabei, diesen Tag unvergesslich zu machen. Spaß für Kids am Nachmittag, fantastische Bands am Tag und Abend, wundervolle Attraktionen in den Umbaupausen, Tombola mit super Preisen für Groß und Klein", meint Organisator Peter König. Es werde außerdem leckeres türkisches Essen vom Grill und frisch gezapftes Bier geben. „Wir freuen uns auf einen ereignisreichen Tag mit vielen Besuchern und gefüllten Spendenkassen. Wir hoffen, euch allen einen unvergesslichen Tag zu zelebrieren, den man so schnell nicht vergessen wird.”


zur Startseite