whatshotTopStory

Am Mittelweg sollen neue Bauplätze entstehen

von Werner Heise


Hier am Mittelweg könnten demnächst neue Einfamilienhäuser entstehen. Karte: HERE, Montage: Heise
Hier am Mittelweg könnten demnächst neue Einfamilienhäuser entstehen. Karte: HERE, Montage: Heise

Artikel teilen per:

07.02.2017

Wolfenbüttel. Zirka zehn neue Bauplätze für Einfamilienhäuser sollen auf dem Gelände der ehemaligen Samenhandlung Beese am Mittelweg entstehen. Der Städtische Bauausschuss stimmte am heutigen Dienstagabend einer Änderung des Bebauungsplanes und einer Einleitung des Verfahrens zu.


Eigentlich ist es auch nur eine Anpassung des bereits seit dem Jahre 1980 rechtskräftigen Bebauungsplanes "Westlich des Alten Weges". Da jedoch die im südlichen Teilbereich des Planes gesehenen Festsetzungen zu Form, Lage und Ausrichtung der Bebauung, nach Ansicht der Stadtverwaltung, nicht mehr den heutigen Anforderungen an qualitätsvolles Wohnen entspricht, sei eine Änderung erforderlich geworden. Bei dem Baugrund handelt es sich um Privatbesitz.


zur Startseite