Sie sind hier: Region >

Am Samstagnachmittag: Seitenscheibe von Chrysler eingeschlagen



Wolfenbüttel

Am Samstagnachmittag: Seitenscheibe von Chrysler eingeschlagen

Gestohlen wurde offenbar nicht.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Am Samstagnachmittag zwischen 15 und 17.45 Uhr wurde die Seitenscheibe eines am Fahrbahnrand in der Ludwig-Richter-Straße abgestellten Chrysler Grand Voyager mit einem unbekannten Gegenstand eingeschlagen. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Gegenstände aus dem Fahrzeuginneren wurden nach ersten Erkenntnissen nicht entwendet. Der Schaden wird auf zirka 650 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Wolfenbüttel unter der Telefonnummer 05331/933-0 entgegen.


zum Newsfeed