Sie sind hier: Region >

Anbau der Fümmelser Kita fertig - Ortsrat spendet Sitzgelegenheit



Anbau der Fümmelser Kita fertig - Ortsrat spendet Sitzgelegenheit

Eine massive Holzbank verschönert nun den Kita-Garten.

Die Leitung der Kindertagesstätte, Kerstin Nowi, mit der Ortsbürgermeisterin Hiltrud Bayer und dem stellvertretenden Ortsbürgermeister Peter Emmerich.
Die Leitung der Kindertagesstätte, Kerstin Nowi, mit der Ortsbürgermeisterin Hiltrud Bayer und dem stellvertretenden Ortsbürgermeister Peter Emmerich. Foto: Stadt Wolfenbüttel

Wolfenbüttel. Im August 2020 konnte der Anbau der städtischen Kindertagesstätte Fümmelse in Betrieb genommen werden. Durch diesen Erweiterungsbau des ursprünglichen Hauses wurden unter anderem zusätzliche Betreuungsplätze für Krippenkinder, Sozial- und Personalräume, ein Matschraum und eine große Caféteria geschaffen. Der Ortsrat Fümmelse hat im Zuge dieser Gestaltung für das Außengelände der Einrichtung eine massive Holzbank gespendet. Das berichtet die Stadt Wolfenbüttel in einer Pressemitteilung.



Diese Bank wurde in Fümmelse gefertigt und verschönert nun den Kita-Garten. Ortsbürgermeisterin Hiltrud Bayer und der stellvertretende Bürgermeister Peter Emmerich haben nun der Leitung der Kindertagesstätte, Kerstin Nowi, diese Bank im Namen des gesamten Ortsrates bei herrlichem Sonnenschein übergeben.


zum Newsfeed