whatshotTopStory

Angst um alte Frau: Doch sie hatte nur vergessen aufzulegen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

25.06.2017

Bad Harzburg. Am heutigen Sonntagmorgen, gegen 8.30 Uhr, wurde eine vermutlich hilflose Person in einer Wohnung gemeldet. Eine ältere Dame hatte den kassenärztlichen Notdienst angerufen, die Frau hörte plötzlich auf zu reden, die Leitung war aber noch offen.


Wie die Polizei mitteilte, wurde die Feuerwehr alarmiert und die Wohnungstür durch die eingesetzten Kräfte aus Bad Harzburg geöffnet. Die ältere Dame wurde jedoch wohlbehalten angetroffen. Wie sich herausstellte, hatte die Dame vergessen, das Telefongespräch zu beenden, die Leitung war noch aktiv.


zur Startseite