whatshotTopStory

Anmeldung für einen Kita-Platz: Bald geht es los


Symbolbild: Anke Donner
Symbolbild: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

01.12.2016

Wolfenbüttel. Der Anmeldezeitraum für städtische Kindertagesstätten zum neuen Kindergartenjahr (1. August) startet am 2. Januar und Endet am 28. Februar.


Eltern und Sorgeberechtigte, die für ihr Kind zum neuen Kindergartenjahr (ab 1. August 2017), an einem Platz in einer städtischen Kindertagesstätte interessiert sind, müssen bald aktiv werden. Vom 2. Januar bis 28. Februar werden Anmeldungen in der gewünschten Kita entgegengenommen. Bei rechtzeitiger Anmeldung wird in der Regel ein Vormittagsplatz angeboten werden können. Bedingt durch den jährlichen Wechsel der sechsjährigen Kinder in die Schule, wird auch zukünftig der Hauptanmeldetermin zum 1. August eines Jahres liegen.

Laut eigener Aussage, ist die Stadt Wolfenbüttel bemüht, auch zu anderen Terminen Kinder aufzunehmen. Dabei sei allerdings zu berücksichtigen, dass während des laufenden Kita-Jahres Vormittagsplätze in der gewünschten Kindertagesstätte nicht immer zur Verfügung stehe und so auch auf andere Kindertagesstätten oder auf Nachmittagsplätze zurückgegriffen werden müsse. Für Rückfragen stehen die Leiterinnen der städtischen Kindertagesstätten und das Schulamt – Abteilung Kindertagesstätten – gern zur Verfügung.


zur Startseite