Goslar

Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

18.05.2018

Harlingerode. Am gestrigen Donnerstag gegen 15.50 Uhr meldete sich ein Zeuge bei der Polizei. Er habe bemerkt, dass der Fahrer eines Sattelzuges nach Anlieferung und anschließendem Ausladen auf einem Firmengelände unter Alkoholeinfluss stand.



Bei der Überprüfung durch die hinzugezogene Polizeistreife vor Ort wurde ein 53jähriger Mann aus Salzgitter bei der Entladetätigkeit angetroffen. Ein durch ihn durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,77 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme veranlasst. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet.


zur Startseite