whatshotTopStory

"Arschhoch" lautet das Motto bei Eintracht für die Restsaison


Ab sofort müssen alle den Arsch hoch kriegen. Symbolfoto: Vollmer
Ab sofort müssen alle den Arsch hoch kriegen. Symbolfoto: Vollmer Foto: Vollmer

Artikel teilen per:

08.04.2018

Braunschweig. Sechs Spieltage vor Schluss gibt Eintracht Braunschweig ein Motto für den Kampf um den Klassenerhalt heraus. Es lautet "#ARSCHHOCH! – GEMEINSAM FÜR DIE 2. LIGA".


Aufruf an die Eintracht-Familie


Gemeinsam möchte man den möglichen Abstieg vermeiden, denn kurz vor dem Saisonfinale geht es in Deutschlands zweithöchster Spielklasse enorm eng zu – so zählt nun jeder Punkt.

(...)

Mehr auf regionalSport.de


http://regionalsport.de/arschhoch-lautet-das-motto-bei-eintracht-fuer-die-restsaison/


zur Startseite