Sie sind hier: Region >

Goslar: Asphaltarbeiten führen zu Einschränkungen



Goslar

Asphaltarbeiten führen zu Einschränkungen

Die Straße "Am Nordberg" muss voll gesperrt werden.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Goslar. Ab dem 6. April beginnen im Stadtgebiet an mehreren Stellen Straßenausbesserungsarbeiten. Dabei kann es zu Einschränkungen und einer Sperrung kommen, wie die Stadt Goslar berichtet.



In der Petersilienstraße werde das Pflaster reguliert. Die Arbeiten dort würden ungefähr zwei Wochen andauern, Busse und Autos könnten jederzeit fahren.

Die Astfelder Straße werde stellenweise asphaltiert. Im betroffenen Bereich zwischen Ortsschild und bis 50 Meter hinter der Eisenbahnbrücke werde nach dem jeweiligen Baufortschritt eine Ampelanlage aufgestellt. Im Zuge dieser Arbeiten werde auch die Straße „Am Nordberg“ bis zur Brücke aphaltiert. Hierfür müsse von der Brücke an die Straße voll gesperrt werden. Die Baumaßnahme und damit auch die Vollsperrung sollen voraussichtlich bis zum 8. April dauern.


zur Startseite