Wolfsburg

Asphaltierungsarbeiten: Einfahrt nach Hehlingen gesperrt


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

25.06.2018

Wolfsburg. Für den Radwegbau entlang der Landesstraße 290 von Hehlingen nach Rümmer finden zurzeit in Hehlingen die Arbeiten im Einmündungsbereich "Am Kirchbrunnen" statt. Darüber informiert die Stadt in ihrer Pressemitteilung.


Die Einfahrt nach Hehlingen ist demnach nicht möglich und der Verkehr wird umgeleitet über die Vorsfelder Straße. Von Donnerstag, 28. Juni, bis voraussichtlich Sonnabend, 30. Juni, um 17 Uhr wird das Ausfahren nur noch über die Vorsfelder Straße möglich sein, das heißt die Einmündung ist für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Es finden Asphaltierungsarbeiten statt. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten.


zur Startseite