Sie sind hier: Region >

Audi-Besitzer hatte Diebstahl noch nicht bemerkt



Braunschweig

Audi-Besitzer hatte Diebstahl noch nicht bemerkt


Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:




Braunschweig. Erst nachdem ihn die Polizei am Donnerstagmorgen informiert hatte, stellte ein Anwohner in der Hans-Sachs-Straße in Stöckheim fest, dass sein PKW Audi Q 7 in der Nacht von seinem Grundstück gestohlen worden war.

Beamte der Autobahnpolizei Michendorf hatten den Wagen im Bereich Berlin überprüfen wollen. Der Fahrer flüchtete vor der Kontrolle und konnte in der Ortschaft Lehnin bei Brandenburg zunächst unerkannt entkommen. Das Fahrzeug ließ er dort zurück. An diesem befanden sich bereits polnische Kennzeichen. Die Ermittlungen dauern an.


zur Startseite