Sie sind hier: Region >

Auf Frau eingeschlagen: Polizei sucht Zeugen



Gifhorn

Auf Frau eingeschlagen: Polizei sucht Zeugen


Die Polizei such Zeugen. Symbolfoto: Anke Donner
Die Polizei such Zeugen. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Gifhorn. Am 22.August soll es laut Polizei zwischen 12 und 13 Uhr im Isenbütteler Weg, Höhe des Morada Hotels zu einem tätlichen Angriff gegenüber einer Frau gekommen sein. Die Polizei sucht nun Zeugen zu diesem Vorfall.



Ein Mann soll auf diese, die ihr kleines Kind dabei gehabt haben soll, eingeschlagen haben. Die Frau habe laut der meldenden Anruferin sogar blutend am Boden gelegen. Bei Eintreffen der Polizeibeamten war weder das Opfer noch der Täter anzutreffen oder im Nahbereich auffindbar. Die Polizei bittet daher um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat sich zur Tatzeit in unmittelbarer Nähe des Tatortes befunden und kann Angaben zum Geschehen, dem Täter oder dem Opfer geben? Wem ist möglicherweise eine verletzte Frau mit einem Kleinkind im Nahbereich aufgefallen? Bei Hinweisen wenden sie sich bitte an die Polizei in Gifhorn, unter 05371-980-416 oder 05371-980-215.


zur Startseite