Sie sind hier: Region >

Auf Kathinkas Spuren in Goslar



Auf Kathinkas Spuren in Goslar


Symbolbild: Anker Donner
Symbolbild: Anker Donner Foto: Anker Donner

Artikel teilen per:

Goslar. Frauen-Arbeitsgemeinschaft im Landkreis Goslar (FRAG), ein überparteilicher und unabhängiger Zusammenschluss von Frauengruppen und –verbänden, bietet nach eigenen Angaben am Freitag, 24. August um 14.30 Uhr einen Stadtrundgang an.



Es geht um Leben und Wirken der historischen Frauenpersönlichkeit Katharina von Kardorff-Oheimb, die im Mittelpunkt des frauenORTES Goslar steht. Sie war nach Einführung des Frauenwahlrechts eine der ersten weiblichen Reichstagsabgeordneten.

Interessierte sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: Bahnhof Goslar, Gleis 1, am Aufzug.


zur Startseite