Sie sind hier: Region >

Auf Lessings Spuren – Auftakttour zum STADTRADELN



Wolfenbüttel

Auf Lessings Spuren – Auftakttour zum STADTRADELN


Archivfoto: Thorsten Raedlein
Archivfoto: Thorsten Raedlein

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Am Sonntag, den 6. Mai, um 14 Uhr startet auf dem Stadtmarkt in Wolfenbüttel die Auftakttour zum STADTRADELN. Passend zum 900. Geburtstag der Stadt wird dieses auf den Spuren von Gotthold Ephraim Lessings eingeläutet. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Stadt Wolfenbüttel hervor.



Die Tour führt über die Wohn- und Wirkungsstätten des großen Dichters bis hin zu seinem Grab in Braunschweig. Begleitet wird die Fahrt von einer Stadtführerin, die an den wichtigsten Punkten aus dem Leben Lessings erzählt. Neugierigen empfiehlt sich zur Vorbereitung das virtuelle Angebot „Lessing lebt!“ in der Wolfenbüttel-App, die es kostenlos zum Download für iOS und Android gibt. Die Rückkehr ist für 17 Uhr geplant, die Strecke beträgt rund 30 Kilometer.


zur Startseite