Sie sind hier: Region >

Auffahrunfall mit zwei Verletzten



Goslar

Auffahrunfall mit zwei Verletzten


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Goslar. Am gestrigen Dienstag, gegen 17.30 Uhr, fuhr eine 58-jährige Goslarerin mit ihrem Hyundai, in der Carl-Zeiß-Straße vor dem Kreisel auf einen vor ihr verkehrsbedingt haltenden VW Golf auf. Durch den Aufprall wurden die 34-jährige Fahrerin des Golfs sowie ihre 55-jährige Beifahrerin, beide ebenfalls aus Goslar, leicht verletzt und mussten zur Behandlung ins Krankenhaus Goslar verbracht.



Laut Pressemitteilung der Polizei blieb der ebenfalls im Wagen befindliche vierjährige Sohn der 34-Jährigen zum Glück unverletzt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 3.500 EUR.


zur Startseite