Sie sind hier: Region >

Doppelte Unachtsamkeit



Goslar

Doppelte Unachtsamkeit


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Bad Harzburg. Beim Befahren der Dr.-Heinrich-Jasper-Straße in Richtung Göttingerode kam es am 18. Januar gegen 14 Uhr kurz vor dem Ortsausgang zu einem Auffahrunfall, weil die 70jährige Fahrerin eines Ford aus Unachtsamkeit auf das vor stehende Fahrzeug, einen Polo, auffuhr.

Durch den Aufprall verletzte sich die Ford-Fahrerin allerdings leicht. Der entstandene Sachschaden wird auf insgesamt zirka 5.500 Euro. Ebenfalls nicht aufgepasst hatte der 52jährige Fahrer eines Daimlers auf der Herzog-Julius-Straße in Höhe der Linksabbiegerspur zur Ilsenburger Straße als er auf einen dort verkehrsbedingt stehenden Golf auffuhr und dadurch einen Gesamtsachschaden von etwa 2.500 Euro verursachte.


zur Startseite