Sie sind hier: Region >

Aufmerksame Nachbarn verhindern Einbruch



Goslar

Aufmerksame Nachbarn verhindern Einbruch


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Seesen. Wie die Polizeiinspektion Goslar berichtet, betraten am 18. Dezember gegen 21 Uhr zwei Männer ein Grundstück in der Lindenallee in Seesen-Bilderlahe und machten Anstalten, sich mit einem stangenähnlichen Gegenstand an der Haustür zu schaffen zu machen. Sie bemerkten jedoch, dass sie bereits von Zeugen eines Nachbargrundstücks beobachtet wurden.



Die beiden Personen rannten sofort weg. Einer der Nachbarn konnte noch beobachten, dass die Männer die Lindenallee bis zum Feuerwehrhaus liefen und dort in einen dunklen Kombi stiegen. Beide Personen sollen etwa 175 Zentimeter groß gewesen sein. Einer von ihnen soll eine helle Jacke getragen haben. Nähere Informationen liegen zur Zeit nicht vor. Anschließend fuhr das Fahrzeug mit hoher Geschwindigkeit und ohne Licht davon.

Hinweise


Die Polizei Goslar hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die zu der Zeit in der Lindenallee beziehungsweise der näheren Umgebung (Dorfgemeinschaftshaus) tatrelevante Beobachtungen gemacht haben, oder Angaben zu dem auffälligen fahrenden PKW machen können, sich unter 05321/3390 oder der Polizei in Seesen unter 05381 / 9440 zu melden.


zur Startseite