Wolfsburg

Aufmerksamer Gastwirt verhindert Handydiebstahl


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

15.02.2016


Wolfsburg. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es, wie es in einer Polizeimeldung heißt, in einer Gaststätte im Wolfsburger Kaufhof zu einem Handydiebstahl. Die Diebe hatten jedoch nicht mit dem aufmerksamen Gestwirt gerechnet.

Der 38-jährige Wolfsburger bemerkte den Diebstahl und sagte dem 80-jährigem Handybesitzer bescheid. Gleichzeitig rief er die Polizei. Beide Handydiebe (20, 23 aus Algerien) waren bei Eintreffen der Polizei noch vor Ort. Sie erhielten einen Platzverweis für den Bereich der Innenstadt. Da sie diesem nicht nachkamen, wurden sie später in Gewahrsam genommen.


zur Startseite