whatshotTopStory

Auftaktveranstaltung zum Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

von Anke Donner


Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

29.03.2014


Landkreis. Der Landkreis Wolfenbüttel ruft auch in diesem Jahr die kreisangehörigen Gemeinden wieder auf, sich am Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ zu beteiligen. Die Bewertungskommission wird dann vom 7. bis zum 10. Juli im Landkreis unterwegs sein und sich über die teilnehmenden Dörfer der Region ein Bild zu verschaffen.

Zur Vorbereitung auf den Wettbewerb lud das Amt für Bauen und Planen des Landkreis Wolfenbüttel zu einer Auftaktveranstaltung in das Dorfgemeinschaftshaus von Kissenbrück, ein.


d Ralf Gebken vom Niedersächsischen Ministerium für Ernährung,
Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Foto: Anke Donner)



Nach der Begrüßung durch den zuständigen Dezernenten des Landkreises, Claus-Jürgen Schilmann, zeigte Ralf Gebken vom Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz die Sicht des Landes über den Dorfwettbewerb und referierte über die Bewerbungs- und Auswahlkriterien und stellte an Hand einer kurzen Präsentation die Handlungsfelder und Aufgaben der bewerbenden Dörfer dar.

Anschließend hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, Fragen an Gebken zu richten und ihre Meinung zu dem Wettbewerb zu äußern. Organisatorische Hinweise und Tipps zum Wettbewerb gab im abschließenden Gespräch der Leiter des Amtes für Bauen und Planen, Sven Volkers.


zur Startseite