Sie sind hier: Region >

Aus Tempo 50 wird Tempo 30



Goslar

Aus Tempo 50 wird Tempo 30


Alle Bereiche der unteren Altstadt, in denen derzeit 50 km/h erlaubt sind, werden zu Tempo-30-Zonen. Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:




Goslar. In allen Bereichen der Unterstadt, in der derzeitig eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h gilt, wird eine Tempo-30-Zone eingerichtet. Diesen Beschluss hat der Rat der Stadt in seiner vergangenen Sitzung zugestimmt. Weiterreichende Verkehrsbeschränkungen sollen im Rahmen der Einführung der Tempo-30-Zone nicht verändert werden.

Die Voraussetzungen für die Einrichtung einer Tempo-30-Zone im Bereich zwischen dem Breiten Tor und der Fußgängerzone liegen laut Verwaltungsvorlage vor. Zudem sei nach Anhörung der Polizei zwischenzeitlich eine verkehrsbehördliche Anordnung zur Ausweisung einer Tempo-30-Zone erfolgt. Nach Lieferung der erforderlichen Schilder könne die Maßnahme umgesetzt werden. Bauliche Maßnahmen seien nicht erforderlich.


zur Startseite