Sie sind hier: Region >

Auseinandersetzung vor dem Jugendzentrum



Wolfenbüttel

Auseinandersetzung vor dem Jugendzentrum


Symbolbild: Marc Angerstein
Symbolbild: Marc Angerstein Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Auf dem öffentlichen Parkplatz vor dem Jugendzentrum in Wolfenbüttel kam es am Freitag Abend zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 17-jährigen Wolfenbüttler und einer Gruppe junger Männer.

Bei Eintreffen der Polizei hatten sich die Täter bereits entfernt, ein Verantwortlicher konnte aber im Rahmen der Fahndung nach Zeugenhinweisen noch gestellt werden. Es handelt sich um einen ebenfalls 17-jährigen aus Wolfenbüttel. Offenbar hatte es Streit gegeben, in deren Verlauf einer aus der Gruppe, ob es der im Verlauf der Fahndung ermittelte junge Mann war, steht nicht fest, dem Opfer mit der Faust ins Gesicht schlug. Eine ärztliche Behandlung des Opfers war nicht erforderlich. Der ermittelte Mittäter stand unter Alkoholeinfluss. Gegen ihn und weitere, derzeit unbekannte Täter, wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Hinweise zu den flüchtigen Tätern nimmt die Polizei Wolfenbüttel entgegen. Tel.: 05331/933-0


zur Startseite