Sie sind hier: Region >

Seesen: LKW-Fahrer verursacht 10.000 Euro Schaden



Ausschwenkender Auflieger: LKW-Fahrer verursacht 10.000 Euro Schaden

Der Auflieger kam gegen ein geparktes Auto.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Seesen. Am gestrigen Mittwoch gegen 11 Uhr befuhr ein 43-jähriger Kraftfahrer aus Schwanebeck mit seinem Sattelzug den Parkplatz des Rewe-Marktes in der Zimmerstraße in Seesen, um nach rechts in die Jägerstraße einzubiegen. Dabei achtete er nicht auf seinen ausscherenden Auflieger, der gegen das zum Parken abgestellte Auto eines Mannes aus Bad Harzburg stieß. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



An beiden Fahrzeugen sei ein Gesamtschaden in Höhe von 10.000 Euro entstanden.


zum Newsfeed