Sie sind hier: Region >

Auszubildende boten Gesundheitskurs in der Kreisverwaltung an



Peine

Auszubildende boten Gesundheitskurs in der Kreisverwaltung an


Bewegung ist auch im Büro wichtig, um Gesund durch den Arbeitsalltag zu kommen. Foto: Landkreis Peine
Bewegung ist auch im Büro wichtig, um Gesund durch den Arbeitsalltag zu kommen. Foto: Landkreis Peine Foto: Landkreis Peine

Artikel teilen per:




Peine. Beim Landkreis Peine fand jetzt ein Kurs zur Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz statt. Der Kurs wurde im Rahmen eines Projektes an den Berufsbildenden Schulen Peine/Vöhrum von drei Verwaltungs-Auszubildenden selbstständig geplant, organisiert und durchgeführt.

Die Projektgruppe, bestehend aus Mandy Schimmeyer und Sonja Moldenhauer vom Landkreis Peine und Bianca Strauß von der Gemeinde Edemissen, holte sich dabei die Unterstützung von der Kreisvolkshochschule Peine. Teilgenommen an dem Kurs haben zehn Mitarbeiter der Kreisverwaltung, die im Vorfeld von der Projektgruppe eingeladen worden waren.


zur Startseite