Wolfsburg

Auto aufgebrochen - Handy geklaut


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

29.07.2016




Wolfsburg. Im Laufe des Mittwochabends hatte es laut Polizeiangaben ein noch unbekannter Täter in der Innenstadt auf ein in einem VW Golf zurückgelassenes Handy abgesehen.

Der Täter zerstörte kurzerhand eine Seitenscheibe des Fahrzeugs und griff sich das Mobiltelefon. Der 19 Jahre alte Besitzer hatte seinen Wagen gegen 19:30 Uhr am Straßenrand abgestellt und war gegen 21:40 Uhr zurückgekommen. Insgesamt entstand ein Schaden von 500 Euro. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizeiwache unter Telefon 05361-46460.


zur Startseite