Sie sind hier: Region >

Auto geht in Flammen auf und wird völlig zerstört



Peine

Auto geht in Flammen auf und wird völlig zerstört

Die Brandursache steht noch nicht fest.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Peine. In den frühen Morgenstunden des 12. November geriet ein BMW in der Zehnerstraße in Peine in Brand. Gegen 02:30 Uhr wurde die Polizei informiert, dass auf einem Parkplatz ein Auto bereits im Vollbrand sei. Die gleichzeitig alarmierte Feuerwehr der Stadt Peine konnte den Brand schnell löschen, das Fahrzeug ist aber komplett zerstört. Das berichtet die Polizei.



Durch den Brand entstand erheblicher Sachschaden, die Ursache steht bislang nicht fest.


zum Newsfeed