Helmstedt

Auto-Knacker schlagen auch in Schöningen zu


Polizei sucht nach Zeugen. Symbolfoto: Alexander Panknin
Polizei sucht nach Zeugen. Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

10.01.2017

Helmstedt. In der Nacht zum Dienstag erbeuteten unbekannte Täter in Schöningen aus einem VW Passat ein Radio-Navigations-System im Wert von 1.000 Euro.



Den Ermittlungen zufolge parkte der 43 Jahre alte Besitzer seinen Pkw über Nacht am Fahrbahnrand in der Danziger Straße und entdeckte am Morgen den Schaden. Bei der Spurensuche zeigte sich, dass die Täter zunächst eine Seitenscheibe zerstört hatten und danach ihre Beute fachmännisch ausbauten. Da im selben tatzeitraum es auch drei weiteren Pkw-Aufbrüche in Helmstedt gab (wir berichteten), ist nicht ausgeschlossen, dass zwischen den Vorfällen einen Tatzusammenhang besteht. Zeugen des Diebstahls wenden sich bitte an die Polizei Schöningen unter der Rufnummer 05352-951050.


zur Startseite