Sie sind hier: Region >

Auto stand für Urlaubsreise bereit: Diebe schlugen zu



Braunschweig

Auto stand für Urlaubsreise bereit: Diebe schlugen zu


Symbolfoto: www.polizei-beratung.de
Symbolfoto: www.polizei-beratung.de Foto: www.polizei-beratung.de

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Ein 59-jähriger Mann hatte seinen Wagen am Mittwochabend auf einem Parkplatz Am Queckenberg abgestellt. Als er gegen 23:15 Uhr noch einmal zu dem Auto ging, welches für die am nächsten Tag geplante Urlaubsreise vorbereitet war, stellte er fest, dass der Wagen weg war. Das berichtet die Polizei.



Unbekannte Täter hatten das Fahrzeug innerhalb dieser letzten 75 Minuten entwendet. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg. Der Schaden wird auf ungefähr 5.000 Euro beziffert.


zum Newsfeed