Sie sind hier: Region >

Autoaufbrecher erbeuten Bargeld und Ausweise



Helmstedt

Autoaufbrecher erbeuten Bargeld und Ausweise


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:




Helmstedt. In der Nacht zum Dienstag brachen unbekannte Täter in Helmstedt einen VW Golf auf und entwendeten das komplette Portemonnaie des 27 Jahre alten Besitzers.

Bei den Ermittlungen zeigte sich, dass der 27-Jährige seinen Wagen über Nacht auf einem Parkplatz in der Beethovenstraße abgestellt hatte. Die Täter zerstörten eine Seitenscheibe und erbeuteten neben 25 Euro Bargeld auch den Führerschein, den Personalausweis, den Fahrzeugschein und die EC-Karte des Helmstedters. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei Helmstedt unter Telefon 05351-5210.


zur Startseite