whatshotTopStory

Autodiebe schlagen in Leiferde und Didderse zu


Symolfoto: Anke Donner
Symolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

20.10.2017

Gifhorn. Auf Kompakt-Fahrzeuge aus Bayern abgesehen hatten es bislang unbekannte Autodiebe in der Nacht zum Donnerstag in Leiferde und Didderse.



Einen schwarzen 1er BMW mit dem Kennzeichen GF-KS 2701 im Zeitwert von rund 8.000 Euro entwendeten die Täter von einem Grundstück in der Gänseweide in Leiferde. Die 36-jährige Besitzerin hatte ihr Auto am Mittwochabend gegen 22.30 Uhr dort abgestellt und den Diebstahl am Donnerstagmorgen gegen 7.40 Uhr bemerkt.


Einen silber-grauen SUV der Marke BMW, Typ X1, mit dem Kennzeichen GF-EH 2004 im Zeitwert von 10.000 Euro entwendeten vermutlich dieselben Täter in der Wilhelmstraße in Didderse. Als Tatzeit benannte der 56-jährige Geschädigte den Zeitraum zwischen Mittwochabend, 22 Uhr und Donnerstagmorgen, 7.45 Uhr.

Um sachdienliche Hinweise zu beiden Fällen bittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.


zur Startseite